Stimmung

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Jörgenberg präsentiert sich einmal mehr stimmungsvoll – bereits gestern vor der Veranstaltung. Es ist ein ganz spezieller Ort in Waltensburg/Vuorz, dem man nicht nur das Mittelalter, sondern auch die Besiedlung während der Bronzezeit anmerkt. Hier hinein passen die schauerlichen Geschichten über Hexen, die gestern Sidonia Kasper, Ursula Brunold-Bigler und Hubert Giger vorgetragen haben. Heute Samstag […]

Herausgefordert

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Eigentlich wollten wir nur die Bänke, Tische und Zelte in den Burghof bringen, um für die morgige Veranstaltung einzurichten. Kurz vor dem Ziel mussten wir erkennen, dass die Bauleute des Mittelalters nicht an unsere Transportfahrzeuge gedacht hatten. Kein Durchkommen durch das enge Tor. Was nun? Alles schleppen? Eine echte Herausforderung! Nicht jedoch für die Schülerinnen […]

Lokale Produkte

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

In seinem Betrieb Carnatira verarbeitet Romeo Janki Fleisch und Wild aus der Surselva. Er macht das für Bauern aus der Region mit Direktvermarktung, Jäger und den eigenen Direktverkauf – und an diesem Wochenende für uns. Nicht nur das Fleisch der Menus an den beiden Abenden von „fern & näher“ stammt aus dem Betrieb von Romeo […]

Vom Feinsten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Für dieses Jahr konnten wir wieder ein Top-Team für die Gastronomie gewinnen. Verantwortlich für das leibliche Wohl der Gäste zeichnet Jules Gabriel. Er ist gelernter Koch und wohnt in Waltensburg/Vuorz. Zusammen mit Romeo Janki von der Carnatira In Rueun hat er folgendes Menu zusammengestellt: Freitag, 24. August 2018: Rindsgeschnetzeltes, Polenta und Vichy-Karotten Samstag, 25. August […]

Programm 2018 online

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Dieses Jahr ist es 300 Jahre her seit der letzten bekannten Hexenverurteilung 1718 im Hochgericht Waltensburg. Wie konnte dieser Hexenwahn entstehen? Wie hat er sich ausgewirkt? Das Programm 2018 ist online. Der Freitagabend dreht sich um die Hexen. Wer sind die Hexen, die in den Sagen erscheinen? Wie wurden die Hexen im Kanton Graubünden und insbesondere in […]

Neuer Zauber

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Aufgeladen durch die Energien der beteiligten Künstlerinnen und Künstler Arnold Spescha / Hans Fäh, Bibi Vaplan, Michael Fehr, Ariane von Graffenried und La Triada mit Curschellas Corin, Astrid Alexandre und Ursina Giger (Urs Ina) präsentiert sich Jörgenberg am Tag nach dem Abschluss von fern & näher noch magischer. Schliesslich ist die über 4000-jährige Geschichte um ein stimmungsvolles Kapitel reicher. Ein grosser Dank […]

Anregendes Wetter

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Am Samstagabend hat das Wetter auf wundersame Weise mitgespielt: trüb und nass, wie es war, hat es der Burganlage eine ganz besondere Stimmung verliehen. Die Künstlerinnen und Künstler hat es richtig gehend beflügelt. Geboten haben sie alles andere als Lesungen: Die alten und neuen Geschichten wurden auf fast greifbare Art lebendig. Unter Kerzen- und Fackelschein […]

Der Ort begeistert

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Curschellas Corin hat heute Jörgenberg besucht, das in ihr Kindheitserinnerungen weckt. Für das Konzert von La Triada am Samstag – zusammen mit Astrid Alexandre und Urs Ina – hat sie gleich zwei Orte in der Burganlage gefunden, die ihr akustisch zusagen. Das Ambiente stimmt, die Sängerinnen sind bereit – wir sind gespannt, wie die neu interpretierten traditionellen, romanischen Volkslieder in […]